Heynckes bestreitet 1000.Spiel

Aufmacherbild

Für Jupp Heynckes ist das Spiel gegen Werder Bremen ein besonderes. Der Bayern-München-Trainer feiert gegen die Hanseaten sein 1000. Spiel als Spieler oder Trainer in der deutschen Bundesliga. "Das ist eine imposante Zahl", freut sich der 67-Jährige gegenüber dem "kicker". In seinem Jubiläumsspiel will der Coach des überlegenen Tabellenführers kräftig durchrotieren. So sollen Arjen Robben, Mario Gomez, Xherdan Shaqiri und Rafinha ihre Chance von Beginn an erhalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen