Heynckes: Robben soll bleiben

Aufmacherbild
 

Bleibt er, oder geht er? Arjen Robbens Zukunft beim FC Bayern wird heiß diskutiert. Der Niederländer besitzt ein bis Sommer 2013 gültiges Arbeitspapier. Trainer Jupp Heynckes plädiert für eine Ausdehnung des Kontrakts. "Ich persönlich würde das dem Klub in jedem Fall empfehlen - und so ist auch der Tenor im Klub. Die Tendenz ist ganz klar: Er soll über 2013 hinaus bleiben. Wir brauchen einen Topspieler wie ihn." Robben hält 2011/12 bei sieben Liga-Einsätzen (vier Tore, ein Assist).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen