Hertha BSC wirft Skibbe raus

Aufmacherbild
 

Michael Skibbes Tage in Berlin sind gezählt. "Nach fünf Niederlagen und der 0:5-Schlappe in Stuttgart sahen wir uns gezwungen, diesen Schritt zu vollziehen", erklärt Geschäftsführer Michael Preetz. Skibbe hatte sein Amt in Berlin erst am 22. Dezember als Nachfolger von Markus Babbel angetreten. Wer Skibbe beerbt, steht noch nicht fest, wie Preetz erklärt. "Wir werden vorerst eine Interimslösung finden. Allerdings werden wir parallel einen neuen Trainre suchen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen