Schalke will mit Sane verlängern

Aufmacherbild
 

Der FC Schalke 04 will den Vertrag mit Youngster Leroy Sane schnellstmöglich verlängern. "Wir haben in den letzten Wochen mehrere Gespräch geführt", verrät Sportvorstand Horst Heldt gegenüber "Der Westen". "Sein Vertrag geht mit seinen Leistungen nicht mehr konform." Aktuell ist das Arbeitspapier des 19-Jährigen bis 2017 datiert, aufgrund seiner starken Leistungen - in neun Bundesliga-Spielen traf er dreimal, zudem in der CL gegen Real Madrid - winkt ihm eine satte Gehaltserhöhung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen