Gündogan wird BVB verlassen

Aufmacherbild
 

Ilkay Gündogan wird seinen Vertrag bei Borussia Dortmund nicht verlängern, dies gibt der deutsche Bundesligist am Donnerstagnachmittag offiziell bekannt. Das Arbeitspapier des 24-Jährigen läuft noch bis 2016, ein Verkauf im Sommer, um noch Ablöse zu erhalten, steht bevor. An Interessenten wird es nicht mangeln, Gündogan wurde in den letzten Wochen mit einigen Topklubs aus ganz Europa in Verbindung gebracht. Unter anderem Manchester United und Atletico Madrid.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen