Pep Guardiola hilft TV-Moderator

Aufmacherbild

Der neue Bayern-Trainer hat schon alles im Griff - sogar die TV-Leute! Vor dem Finale beim Telekom Cup hilft Pep Guardiola Moderator Holger Pfandt mit der Aufstellung. Der 50-Jährige ließ den Spanier drüber schauen - und der korrigierte fast alles. "Er hat mir gezeigt, dass ich keine Ahnung habe", so Pfandt. Nur einen Fehler machte Guardiola: Er schrieb Kross statt Kroos! Am Platz lief es für die Bayern dann aber wie geschmiert: 5:1 gegen Borussia Mönchengladbach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen