Muskelfaserriss bei Mario Götze

Aufmacherbild

Nächste Hiobsbotschaft für Borussia Dortmund! Mario Götze wird dem Meister für die letzten beiden Spiele vor der Winterpause fehlen. Der Jungstar zog sich beim enttäuschenden 1:1-Remis gegen Kaiserslautern einen Muskelfaserriss zu. Somit wird der Offensiv-Akteur auch in der abschließenden Bundesliga-Runde in Freiburg und im Achtelfinale des DFB-Pokals bei Düsseldorf fehlen. Für Dortmund ist es nach Sven Bender, Moritz Leitner und Sebastian Kehl (angeschlagen) der vierte Ausfall im Mittelfeld.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen