Gomez: Man City oder Chelsea?

Aufmacherbild
 

Bayern-Stürmer Mario Gomez scheint die Premier League der Serie A vorzuziehen. Wie die "Stuttgarter Zeitung" berichtet, hat der DFB-Angreifer kein Interesse nach Italien zu gehen. Zuletzt war Gomez mit dem SSC Napoli und AC Florenz in Verbindung gebracht worden, doch auch englische Klubs buhlen um den Torgaranten. Der 27-Jährige soll die Wahl zwischen Manchester City und Chelsea haben. "Wir werden uns für die beste Lösung entscheiden - ganz ohne Eile", wird Gomez-Berater Uli Ferber zitiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen