Gomez mit der Fiorentina einig

Aufmacherbild
 

Noch urlaubt Mario Gomez in Spanien, seine berufliche Zukunft sieht der Bayern-Stürmer aber in Italien. Wie die "Bild" berichtet, ist sich Gomez mit der AC Fiorentina, Vierter der abgelaufenen Serie-A-Saison, einig. Eine Einigung der Vereine steht allerdings noch aus. Italienische Medien berichten, dass Florenz keine Ablöse bezahlen kann. Unklar auch, ob die Bayern mit Gomez planen, nachdem Dortmund dem Wechsel von Robert Lewandowski nach München einen Riegel vorgeschoben haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen