"Bayern hat eine Option mehr"

Aufmacherbild
 

Besser hätte das Comeback von Bayern-München-Star Mario Gomez nicht sein können. Der Schwabe wird im Heimspiel gegen Hannover 96 beim Stand von 4:0 eingewechselt und trifft 26 Sekunden später zum 5:0-Endstand. "Ich bedanke mich bei der medizinischen Abteilung, denen ich die letzten 14 Wochen auf den Keks gegangen bin", so der Nationalteamstürmer. Gomez ist sich bewusst, dass er trotz des Tores noch keinen Stammplatz hat. "Der Trainer hat aber jetzt mehr Optionen", so der 27-Jährige.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen