Götze: "Das war gar nichts"

Aufmacherbild

Mario Götze setzt sich nach Treter-Vorwürfen gegen seine Person zur Wehr. "Das war keine Tätlichkeit von mir, das war absolut gar nichts", so der 19-Jährige in den "Ruhr Nachrichten". Der Dortmund Nationalspieler war am Samstag im Spitzenspiel bei Bayer Leverkusen in der 77. Minute wegen einer Tätlichkeit mit Rot vom Platz gestellt worden. Auch den Vorwurf, Hanno Balitsch nachgespuckt zu haben, lässt er nicht gelten: "Anspucken würde ich ohnehin niemanden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen