Götze: Kein Lauftraining möglich

Aufmacherbild

Mario Götze ist beim FC Bayern angekommen, hat am Dienstag seinen ersten Auftritt in München absolviert. Dabei präsentierte er sein Trikot mit der Nummer 19. Wann der 21-Jährige, der noch immer von einer Oberschenkelverletzung gehandicapt wird, dieses erstmals tragen wird, ist derzeit noch offen. "Der Muskel fühlt sich zwar schon deutlich besser an, aber noch kann ich kein Lauftraining absolvieren", so Götze. In drei Wochen möchte er aber ins Mannschaftstraining einsteigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen