Wende im Fall Matthias Ginter

Aufmacherbild
 

Aus dem Wechsel von Matthias Ginter zu Borussia Mönchengladbach wird nichts. Trotz eines Angebots von rund zehn Millionen Euro und dem Wunsch des Spielers zu wechseln, gibt Borussia Dortmund den 21-Jährigen nicht ab, wie der "kicker" berichtet. "Wir sehen ihn beim BVB", sagt der Dortmunder Manager Michael Zorc. Auch Anderlechts Chancel Mbemba, der zuletzt mit Gladbach in Verbindung gebracht wurde, soll laut dem Fachmagazin nicht an den Rhein wechseln.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen