Herber Rückschlag für Stuttgart

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart muss in den kommenden Wochen auf Daniel Ginczek verzichten. Wie die Schwaben mitteilen, wird der Stürmer nach einem Bandscheibenvorfall im Halswirbelbereich am Freitag in München operiert und kann in der Hinrunde nicht mehr auflaufen. Der 24-Jährige erzielte in bislang acht Bewerbsspielen der laufenden Saison vier Treffer und ist damit erfolgreichster Torschütze des VfB, der aktuell an letzter Position der Bundesliga-Tabelle steht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen