Stuttgart ist neues Schlusslicht

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart übernimmt die "Rote Laterne" der dt. Bundesliga. Während die Schwaben (Klein, Harnik 90) in Hoffenheim 2:2 spielen, feiert Hannover den ersten Sieg und bezwingt Werder (Junuzovic 90, Grillitsch 65) mit 1:0 (Tor: Sane). Gladbach gewinnt das Duell der CL-Verlierer gegen Wolfsburg mit 2:0 (Nordtveit, Traore), die Hertha schießt den HSV 3:0 (Kalou, Ibisevic/2) ab. Ingolstadt (Özcan, Suttner, Hinterseer 90) feiert beim 2:0 (Groß, Lex) gegen Frankfurt den ersten Heimsieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen