Starke Hertha schlägt Köln klar

Aufmacherbild
 

Eine vor allem in der ersten Hälfte starke Hertha feiert in der achten Runde einen verdienten 3:0-Sieg gegen Köln. Youngster Pierre-Michel Lasogga schockt die Domstädter mit einem Doppelpack (14., 26.). Raffael sorgt mit einem Volley-Treffer (34.) für das schönste Tor des Tages. Nach Seitenwechsel verflacht die Partie und die "Alte Dame" bringt den Sieg locker nachhause. Die Hertha hält nach dem Triumph bei zwölf Punkten und belegt Rang neun, Köln ist zwei Zähler und drei Plätze dahinter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen