Harnik trifft und fliegt

Aufmacherbild

Die Österreicher stehen beim 2:2 zwischen dem SV Werder und dem VfB Stuttgart im Blickpunkt. Nach de Bruynes Führung (23.) ist es Junuzovic, der in Minute 34 auf 2:0 für Werder stellt. Harnik bringt den VfB wieder ran (50.), Cacau sorgt sogar noch für den Ausgleich (81.). Kurz vor Schluss fliegt Harnik schließlich mit Gelb-Rot vom Platz. In der Schlussminute sieht Lukimya Rot. Indes feiert die TSG Hoffenheim den ersten Saisonsieg, Hannover 96 wird zuhause mit 3:1 bezwungen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen