Remis bei Hannover-Mainz

Aufmacherbild
 

Hannover 96 und der FSV Mainz 05 trennen sich am Sonntagnachmittag mit einem 1:1-Unentschieden. Den Gästen, bei denen Julian Baumgartlinger in der 73. Minute eingewechselt wird und Andreas Ivanschitz über die volle Distanz auf der Bank sitzt, gelingt ein Traumstart: Sami Allagui sorgt bereits nach 70 Sekunden für die Führung. In einem temporeichen Spiel ist es Mohammed Abdellaoue, der nach 30 Minuten für den Endstand sorgt. Emanuel Pogatetz spielt bei den Niedersachen durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen