HSV in Relegation, VfB gerettet

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart rettet sich am letzten Bundesliga-Spieltag mit einem 2:1-Sieg in Paderborn. Zwar geraten die Schwaben in Rückstand, doch Didavi und Ginczek treffen zum so wichtigen Dreier. Der SCP muss direkt wieder in die 2. Liga. Zweiter Absteiger ist der SC Freiburg, der in Hannover 1:2 verliert. Kiyotake, Krmas/ET bzw. Petersen treffen. Der HSV bezwingt Schalke mit 2:0 (Olic, Rajkovic) und muss wie im Vorjahr in die Relegation. Die Hertha bleibt trotz 1:2 in Hoffenheim erstklassig.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen