Harnik-Doppelpack gegen Bremen

Aufmacherbild

Unter der Woche brach Martin Harnik seine fünf Spiele währende Torsperre, nun trifft der ÖFB-Teamstürmer sogar mehrfach. Zum Auftakt der 31. Runde der deutschen Bundesliga erzielt der 24-Jährige - bis Minute 85 im Einsatz - zwei Treffer (45., 53.) beim 4:1 seines VfB Stuttgart gegen Werder Bremen. Christian Gentner (37.) gleicht zuvor die Bremer Führung durch Rosenberg (25.) aus, Cacau (89.) fixiert den Endstand. Bei den Gästen spielt Junuzovic durch, Arnautovic und Prödl fehlen verletzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen