Gladbach fertigt Köln ab

Aufmacherbild
 

Borussia Mönchengladbach nutzt die Niederlage von Schalke 04 (1:2 gegen Dortmund) aus und rückt wieder bis auf einen Punkt an den Tabellendritten heran. Zum Auftakt der Sonntagsspiele in der 31. Runde der deutschen Bundesliga feiern die "Fohlen" einen klaren 3:0-Erfolg über den 1. FC Köln. Arango trifft in Minute 18 per Freistoß zum 1:0, Jantschke (53.) und Reus (55.) entscheiden mit einem Doppelschlag die Partie. Stranzl spielt durch. Köln bleibt als 16. weiter in akuter Abstiegsgefahr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen