HSV auf direktem Abstiegsplatz

Aufmacherbild

Der Hamburger SV unterliegt Wolfsburg mit 0:2 und ist damit bereits seit 8 Spielen ohne Sieg sowie 5 ohne Torerfolg. In der 10. Minute erzielt Guilavogui sein 1. Liga-Tor zur Wolfsburger Führung. Dem geht ein Fehler von Cleber voran. Für die Entscheidung sorgt Caligiuri, der in der 73. Minute nach Doppelpass mit Dost zum 2:0 vollendet. Der Stürmer bereitet erstmals 2 Treffer vor. Djourou sieht im Fiinsh Gelb-Rot (88.). In der Tabelle sind die Hanseaten durch den Paderborn-Sieg nun Vorletzter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen