Harnik fliegt, der VfB siegt

Aufmacherbild
 

Der VfB Stuttgart gibt die "Rote Laterne" in der Bundesliga an den Hamburger SV weiter. Die Schwaben feiern zum Abschluss des 28. Spieltages einen 3:2-Sieg über Bremen und liegen nur noch drei Zähler hinter dem rettenden Ufer. Gentner (15.) und Ginczek (71., nach Harnik-Assist) treffen für den VfB, Selke (50.) und Vestergaard (87., nach Junuzovic-Ecke) gleichen jeweils aus. Harnik sieht nach Foul an Junuzovic in Minute 84 Gelb-Rot, Ginczeks zweites Tor (90.+2) bringt die Entscheidung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen