VfB Stuttgart besiegt Nürnberg

Aufmacherbild
 

Der VfB Stuttgart gewinnt in der 27. Runde der deutschen Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg mit 1:0. Das Goldtor erzielt Cacau in der 79. Minute nach Pass von Hajnal. Nürnberg ist vor allem in der ersten Halbzeit die spielbestimmende Mannschaft. Hlousek trifft in der 7. Minute nur die Latte. Bei den Gastgebern spielt Martin Harnik durch, bleibt aber über weite Strecken den Spiels unauffällig. In der Tabelle hält Stuttgart nun einen Punkt hinter Werder Bremen Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen