Gladbach-Bremen endet remis

Aufmacherbild
 

Das Samstagabend-Spiel der 25. Runde der deutschen Bundesliga zwischen Gladbach und Bremen endet 1:1 (0:0). Das erste Tor fällt in der 73. Minute: Der freistehende Mlapa kann nach einer Ecke von Wendt einköpfen. Vier Minuten danach kann Ter Stegen Ignjovskis Schuss nur noch hinter der Linie parieren. Für Werder ist es nach drei Niederlagen in Folge der erste Punktgewinn, für die Fohlen bedeutet das 1:1 einen Rückschlag im Kampf um die internationalen Plätze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen