Bayern drehen Spiel in Hannover

Aufmacherbild
 

Die Bayern feiern in der 24. Runde der deutschen Bundesliga einen 3:1-Arbeitssieg in Hannover. Die Gastgeber gehen durch Kiyotake in Führung (26.), Alonso antwortet prompt (28.), Müller (61./Elfmeter,72.) dreht die Partie endgültig. Fuchs markiert beim 3:1 Schalkes gegen Hoffenheim das 1:0, wird aber früh (36.) gelb-rot-gefährdet ausgewechselt. Dortmund muss sich mit einem 0:0 beim HSV begnügen. Augsburg fügt mit einem 1:0 Wolfsburg die erste Niederlage 2015 zu. Bremen siegt 1:0 in Freiburg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen