Bayern nur mit Remis beim HSV

Aufmacherbild

Der FC Bayern muss sich am 20. Bundesliga-Spieltag mit einem 1:1-Unentschieden beim Hamburger SV begnügen. Die forsch auftretenden Rothosen gehen im Nord-Süd-Gipfel durch einen Treffer von Jacopo Sala nach 23 Minuten in Führung. Die Bayern tun sich schwer, gleichen aber nach 71 Minuten durch Joker Ivica Olic aus. In der Schlussphase vergeben beide Teams die Chance auf den Siegtreffer. Damit löst Borussia Dortmund (43 Punkte) die Bayern (41) als Tabellenführer ab, der HSV ist Elfter (23).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen