Bayern bauen Tabellenführung aus

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern baut mit einem 2:1-Auswärtssieg gegen Stuttgart in der 16. Runde der dt. Bundesliga die Tabellenführung aus. Gentner (6.) bringt den VfB zwar nach Kopfball-Vorlage von Harnik (spielt durch) in Führung, doch Gomez (13.) gleicht wenig später aus. Nach Gelb-Rot gegen Stuttgarts Molinaro (30.) dominieren die Münchner (Alaba ab 79. Min.) das Spiel. Mit seinem zweiten Tor entscheidet Gomez (57.) das Spiel. Die Bayern haben nun drei Punkte Vorsprung auf Dortmund (1:1 gegen Lautern).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen