Leverkusen gewinnt in Dortmund

Aufmacherbild
 

Das Spitzenspiel des 15. Spieltags in der deutschen Bundesliga endet mit einem 1:0-Auswärtssieg von Bayer Leverkusen bei Borussia Dortmund. In einer intensiven und am Ende hektischen Partie gelingt Heung Min Son der einzige Treffer: Der Südkoreaner umkurvt in Minute 18 nach Zuspiel von Castro BVB-Goalie Weidenfeller und schiebt ein. Spahic fliegt auf Seiten von Bayer nach hartem Einsteigen (81.) vom Platz. Sokratis sorgt mit Gelb-Rot (90+2) dafür, dass auch der BVB das Spiel zu zehnt beendet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen