Hannover 96 und HSV remisieren

Aufmacherbild

Hannover 96 und der Hamburger SV trennen sich im Samstagabend-Spiel der 14. Runde der deutschen Bundesliga mit einem 1:1. Jeffrey Bruma bringt die Rothosen in der 64. Minute in Führung. Jan Schlaudraff gleicht für Hannover aber in Minute 79 mit einem Traumvolley nach einer Ecke aus. Emanuel Pogatetz spielt bei 96 durch, Daniel Royer und Samuel Radlinger bleiben 90 Minuten auf der Bank. In der Tabelle findet sich Hannover auf dem 8. Rang wieder, der HSV rangiert aktuell auf Platz 14.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen