Wolfsburg fertigt Hoffenheim ab

Aufmacherbild
 

Der VfL Wolfsburg feiert zum Abschluss des 12. Bundesliga-Spieltages einen 3:1-Erfolg in Hoffenheim. Hasebe bringt die Gäste (Pogatetz Ersatz) unter Mithilfe von TSG-Keeper Wiese in Front. Nach dem 0:2 durch Dost (24.) spielt zunächst nur noch der VfL. Nach Wiederanpfiff legt Hoffenheim zu, mangelnde Chancenauswertung und Wolfsburg-Goalie Benaglio verhindern den Anschlusstreffer. Naldo sorgt schließlich per Freistoß für die Entscheidung (78.). Derdiyoks 1:3 (88.) bedeutet Ergebniskosmetik.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen