BVB lässt Gladbach keine Chance

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund startet mit einem überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach in die neue Bundesliga-Saison. Die Tuchel-Elf spielt von Beginn an aggressiv und wird mit dem Führungstreffer durch Reus (15.) belohnt. Gladbach zeigt sich erschreckend schwach, sodass die Hausherren folgerichtig nachlegen. Noch vor der Pause machen Aubameyang nach Schmelzer-Flanke (21.) und Mkhitaryan nach Aubameyang-Assist (33.) alles klar. Für den Endstart sorgt neuerlich Mkhitaryan (50.)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen