Gladbach ringt Bayern Punkt ab

Aufmacherbild
 

Im Spitzenspiel zum Abschluss des 9. Spieltages der dt. Bundesliga trennen sich Borussia Mönchengladbach und Bayern München 0:0. Der Tabellenführer beginnt druckvoll und lässt Gladbach (Stranzl 90) in der Anfangsphase keine Chance. Im Laufe der 1. Hälfte kann sich der Gastgeber durch einige Konter befreien. Alaba (90) macht eine sehr gute Partie, in Minute 10 lenkt Sommer seinen Schuss an den Pfosten. In der 2. Hälfte wird Gladbach zunehmend besser, Neuer rettet mehrfach gegen Kruse und Hahn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen