Bayern triumphieren in Bremen

Aufmacherbild
 

Das Österreicher-Trio Junuzovic, Prödl (spielen durch) und Arnautovic (bis 87.) muss sich mit Bremen in der 6. Runde Tabellenführer FC Bayern mit 0:2 geschlagen geben. Die späten Tore erzielen Luiz Gustavo (81.) und Mandzukic (83.). Stuttgart feiert einen ungefährdeten 2:0-Erfolg in Nürnberg. Martin Harnik erzielt das 2:0, Raphael Holzhauser steht erstmals in der Startelf und spielt durch. Leverkusen besiegt Fürth 2:0, der HSV setzt sich gegen Nürnberg 1:0 durch. Hoffenheim-Augsburg endet 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen