Rückschlag für den Hamburger SV

Aufmacherbild

Der Hamburger SV trennt sich zum Abschluss des 32. Spieltags von Wolfsburg 1:1 und muss damit im Kampf um die Europa-League-Plätze einen Rückschlag hinnehmen. Am Ende einer mäßigen ersten Halbzeit verwertet Westermann (45.) eine lange Freistoß-Flanke von Van der Vaart per Kopf zur Führung der Hausherren. Den Ausgleich stellt Hasebe (65.) mittels Hechtkopfball nach einer Perisic-Flanke her. Dem HSV fehlen als Siebenten nun drei Punkte auf die EL-Ränge. Wolfsburg ist Elfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen