Hoffenheim-Sieg bei Gisdol-Debüt

Aufmacherbild
 

Gelungenes Bundesliga-Debüt für Markus Gisdol. Der Neo-Hoffenheim-Coach feiert mit der TSG zum Auftakt des 28. Spieltages einen 3:0-Sieg über Düsseldorf. Die Hausherren gehen durch Firmino (11.) in Front. Die Fortuna tut sich lange schwer, ausgerechnet in der besten Phase sorgt Lambertz per Eigentor (76.) für die Entscheidung. Volland besorgt den Endstand (94.). Kurios: Die ersten drei Wechsel (Schahin für Bolly, Delpierre für Abraham, Casteels für Gomes) resultieren allesamt aus Verletzungen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen