Düsseldorfer Heimpremiere torlos

Aufmacherbild
 

Die Heimpremiere von Aufsteiger Fortuna Düsseldorf endet in einem torlosen Remis gegen Borussia Mönchengladbach. In einem chancenarmen Spiel findet Martin Stranzl bereits nach einer Minute die beste Tormöglichkeit der Gäste vor. Er schießt den Ball aber nach einem Fehler von Keeper Giefer freistehend aus zwölf Metern über das leerstehende Tor. Beide Mannschaften sind damit weiterhin ungeschlagen. Am Sonntag wird der Spieltag mit Wolfsburg - Hannover und Bayern - Stutgart abgeschlossen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen