Remis zwischen Hertha und Bremen

Aufmacherbild

Zum Auftakt der zweiten Runde in der deutschen Bundesliga trennen sich Hertha BSC Berlin und Werder Bremen 1:1. Stocker bringt die Hertha in Führung (6.), Ujah gleicht in der 26. Minute aus. Die zweite Hälfte verläuft ausgeglichen, aber ohne Tore. Bremen hat mit zwei Aluminiumtreffern in der Schlussphase Pech. Junuzovic wird in der 89. Minute ausgewechselt, Grillitsch ist nicht im Bremen-Kader. Die Berliner sind bis morgen Tabellenführer, für Bremen ist es der erste Punkt der neuen Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen