Gladbach besiegt Schalke klar

Aufmacherbild

Zum Abschluss der 10. Runde der dt. Bundesliga schlägt Gladbach den Tabellendritten Schalke mit 3:1. Die Fohlen gehen durch einen Elfer in Führung: Fährmann hält den Schuss von Stindl (32.) zunächst, doch bei dessen Kopfball in die andere Ecke ist er machtlos. Kurz vor der Pause sorgt Christensen (44.) mit einem Eigentor für den Schalker Ausgleich. Raffael (70.) verwandelt einen Freistoß wunderschön direkt zum 2:1, Korb erzielt das 3:1 (84.). Geis sieht nach Horrorfoul an Hahn Rot (80.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen