Hoffenheim gewinnt Torfestival

Aufmacherbild
 

Hoffenheim feiert in der 13. Runde der deutschen Bundesliga einen 4:3-Heimerfolg gegen Hannover. Schwegler bringt die TSG per Freistoß (19.) in Führung, Volland erhöht (37.). Stindl (43.) und Joselu (52.) besorgen zwar den zwischenzeitlichen Ausgleich, doch Polanski (59.) und Süle (63.) sorgen in einem unterhaltsamen Spiel für die Vorentscheidung. Stindls (86.) Anschlusstreffer kommt zu spät. In einem dicht gedrängten Tabellenmittelfeld belegt Hoffenheim einen Rang vor 96 Platz sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen