Bild: Fuchs am Abstellgleis

Aufmacherbild

Geht es nach der deutschen "Bild-Zeitung", steht es um die Zukunft von Christian Fuchs bei Schalke 04 nicht gut. Der Außenverteidiger befände sich auf einer Streichliste der Gelsenkirchener und sei nur wegen des Kreuzbandrisses von HSV-Leihgabe Dennis Aogo in der Startelf, so ein Bericht. Für Aogo besitzt Schalke eine Kaufoption, allerdings hat Fuchs noch Vertrag bis 2015. Ebenfalls am Schalker Abstellgleis seien Chinedu Obasi, Anthony Annan, Lars Unnerstall und Tim Hoogland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen