ÖFB-Doppelpack bei Bayern-Sieg

Aufmacherbild
 

Oliver Markoutz und Kevin Friesenbichler erzielen beim 4:0-Testspiel-Sieg des FC Bayern München gegen Regionalligist FC Ismaning jeweils einen Treffer. Der deutsche Rekordmeister tritt am Freitag mit einer B-Elf gegen den viertklassigen Amateurklub an. Der 17-jährige Kärntner Markoutz (9.) und der 18-jährige Steirer Friesenbichler (69.) bringen die Bayern dabei mit 2:0 in Front. Xherdan Shaqiri (85.) erhöht auf 3:0, ehe mit Benno Schmitz (90.) ein weiterer Jugendspieler für den Endstand sorgt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen