Schmidt: Frankfurt gerüstet

Aufmacherbild

Salzburg-Trainer Roger Schmidt ist weiterhin Eintracht Frankfurts Wunschkandidat Nummer eins auf die Nachfolge von Armin Veh. Die Entscheidung lässt aber weiter auf sich warten. Der deutsche Bundesligist rüstet sich nun für den Fall, dass sich der Deutsche gegen den vorliegenden Vertrag entscheidet und womöglich zu Leverkusen oder einem Verbleib in Salzburg tendiert. Als mögliche Alternativen werden Thorsten Fink, Ex-Sturm-Coach Franco Foda und Bruno Labbadia gehandelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen