Robben warnt FCB vor Umbruch

Aufmacherbild
 

Bayern-Star Arjen Robben warnt seinen Klub vor einem Umbruch und zu vielen Aktivitäten auf dem Transfermarkt. "Man muss vorsichtig sein. Wenn es Spieler gibt, die Qualität haben und uns weiterbringen, dann ist das super. Aber einfach nur holen, weil manche sagen, holt? Nein, das wäre nicht gut, und das brauchen wir auch nicht", so der 31-Jährige im "kicker". Der Kader sei stark genug, auch die Altersstruktur kein Problem. "Ich bin noch fit. Und bei den anderen sehe ich das genauso."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen