Favre verlängert bei Gladbach

Aufmacherbild
 

Borussia Mönchengladbach kann weiter auf die Dienste von Trainer Lucien Favre bauen. Wie die Fohlen offiziell mitteilen, verlängert der Schweizer seinen ursprünglich bis 2015 datierten Vertrag bis 2017. Favre coacht Gladbach seit 2011, bewahrte den Klub erst vom Abstieg und führte ihn in die Champions-League-Qualifikation. "Lucien hat bei uns in den vergangenen drei Jahren herausragende Arbeit geleistet. Unser gemeinsamer Weg ist noch lange nicht zu Ende", so Sportdirektor Max Eberl.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen