Robert Lewandowski ausgeraubt

Aufmacherbild
 

Bei Robert Lewandowski wurde eingebrochen. Wie die "Sport Bild" berichtet, sind bislang unbekannte Täter einen Tag vor dem 5:1-Pokalsieg Dortmunds über Hannover 96 in das Haus des Polen eingestiegen und haben Gegenstände im Wert eines fünfstelligen Betrags entwendet. Der Angreifer wurde von Trainer Jürgen Klopp für das Pokalspiel kurzfristig freigestellt. Dennoch lief Lewandowski gegen Hannover auf und glänzte mit einem Treffer sowie einer Vorlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen