BVB siegt zum Auftakt souverän

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund startet furios in die neue Saison der deutschen Bundesliga. Der Titelverteidiger besiegt zum Auftakt den Hamburger SV mit 3:1 (2:0). Über weite Strecken des Spiels führt die Klopp-Truppe den HSV regelrecht vor. Kevin Großkreutz (17., 48.) und der überragende Mario Götze (29.) treffen jeweils nach herrlichen Kombinationen für den BVB. Danach schalten die Dortmunder einen Gang zurück. Robert Tesche (79.) gelingt nach einem Eckball noch der Ehrentreffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen