Gladbach fertigt Aufsteiger ab

Aufmacherbild
 

Borussia Mönchengladbach eröffnet die 6. Runde der deutschen Bundesliga mit einem klaren Heimerfolg. Die "Fohlen" weisen Aufsteiger Eintracht Braunschweig mit 4:1 in die Schranken. Wendt (22.) und Raffael (31.) bringen den in Hälfte eins überlegenen Gastgeber in Führung. Nach Seitenwechsel kommt das Tabellenschlusslicht besser ins Spiel und durch Boland (58.) zum Anschlusstreffer. Kruse per Elfmeter (72.) und abermals Raffael (75.) fixieren die drei Punkte. Martin Stranzl spielt durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen