BVB mit 5. Sieg im 5. Spiel

Aufmacherbild
 

Champions-League-Finalist Borussia Dortmund bleibt in der Bundesliga makellos und feiert im fünften Spiel den fünften Sieg. Die Klopp-Elf fertigt den HSV im Signal Iduna Park mit 6:2 (2:1) ab und verteidigt damit die Tabellenführung. Von Beginn an dominiert der BVB, eine 2:0-Führung (Aubameyang, Mkhitaryan) kann der HSV aber durch Lam und Westermann überraschend kontern. In den letzten 30 Minuten stellen erneut Aubameyang, Lewandowski (2) und Reus einen verdienten Kantersieg sicher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen