Schalke mit erstem Saisonsieg

Aufmacherbild
 

Der FC Schalke 04 feiert am vierten Bundesliga-Spieltag den ersten Sieg. Im Heimspiel gegen das bislang makellose Bayer Leverkusen setzen sich die "Königsblauen" mit 2:0 (1:0) durch. Nur in der Anfangsphase ist die "Werkself" stärker, danach übernimmt Schalke das Kommando und geht durch Höger (30./nach Farfan-Freistoß) in Führung. In Durchgang zwei ist es Farfan, der für die Entscheidung sorgt. Nach einem Foul von Spahic am Peruaner verwandelt dieser selbst den fälligen Elfmeter (83.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen